Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/ekiam186

Gratis bloggen bei
myblog.de





Die ersten Tage in Dublin und eein Kurzurlaub in Haiti

So, da bin ich wieder und wie versprochen berichte ich nun noch etwas mehr.

Nachdem wir Dienstag mitten in der Nacht losgefahren sind, kamen wir überpünktlich und ohne Stau am Fraknfurter Flughafen an. Doch obwohl wir so schnell waren, verging die Zeit schneller, als man dachte. Nachdem wir die Frau am Spezialschalter für Behinderte mit unserem Gepäck erstmal überfordert haben (Zitat: Sie wissen aber schon, dass Sie nur 20 Kilo mitnehmen dürfen, und dann so viele Kartons). Es hat aber alles geklappt und wir müssten keine zusätzlichen Kilos bezahlen. Auf ging's in den Warteraum zum Frühstücken. Doch schnell wurden wir schon zur ersten Sicherheitskontrolle gebracht, wo wir uns Holter-die-Polter von Papa

+ Dani verabschieden mussten, so schnell, dass wir mein Frühstück bei Ihnen vergessen haben. War aber schön, dass sie bis dahin dabei waren!

Durch die verschiedenen Sicherheitskontrollen wurden wir immer gut begleitet und meinen E-Rolli durfte ich bis zum Flugzeug behalten. Dorthin sind wir mit einem Bus ganz für uns alleine gefahren worden. Nach kurzem Hinlegen wurde es dann Ernst und es ging ins Flugzeug, ca 15 Min. vor Abflug. Der Sitz hat gut gepasst und an meinen Knien waren sogar noch 5 cm Platz!

29.9.08 23:12
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung